Aktueller Event


Neuer Indoor - Funpark für Saison 2017


Auf über 430m2 wurde während der Winterpause 2016 / 2017 eine neue Indoor - Attraktion im Seeteufel erstellt. Nebst den bisherigen Attraktionen wie der Kletterburg und dem Schulbus sowie der Hüpfburg im Western-Stil wurde ein komplett neuer mehrstöckiger Fun-Park mit grosser Rutsche und diversen Levels gestellt. Kinder von ca. 4 - 10 Jahren dürfen sich in der jetzt schuh- und essfreien Zone so richtig austoben während die Eltern ihre Kiddies auf bequemen Sofas und/oder rustikalen Theaterbänken beobachten können. Die neue Indoor-Attraktion ist für jedermann zugänglich und im Eintrittspreis vom Tier- & Erlebnispark inbegriffen. Wir wünschen viel Spass beim Entdecken der neuen Möglichkeiten ...
5. November 2017

April - Newsletter

Mittwoch, 12. April 2006




Frühlingserwachen an Ostern?

Die erneuten Hochwasser-Attacken haben am letzten Montag den Seeteufel in arge Bedrängnis befördert. Vor allem Huftiere mussten aus ihren Gehegen evakuiert werden (TeleBärn berichtete). Nun hat sich die Lage zum Glück entspannt und wir alle hoffen auf frühlingshafte Ostertage mit wenig Regen. Nach diesem für uns katastrophalen Frühjahr 2006.



Tier- & Erlebnispark


Eine der beiden neuen Kinder-Attraktionen, der Aqua-Blasta ist bereits im Einsatz und wird auch bei "kaltnassem" Wetter sehr rege benutzt. Die Kids haben eine Riesenfreude, die Piraten mit Wasserkanonen zu bespritzen und verfolgen mit gespannten Augen, was sich je nach bespritztem Ziel bewegt oder was für eine Gegenaktion vorgenommen wird. Ein wirklich attraktiver Wasserspass. Die zweite Neuheit, ein 14 x 8 Meter grosses Hüpfkissen ist gestern Dienstag aus Dänemark angekommen. Wenn die Wetterverhältnisse für morgen stimmen, wird mit dem Einbau begonnen, so dass es bereits am Karfreitag im Einsatz steht. Hoffen wir also auf gutes Wetter um das grösste Hüpfkissen der Schweiz an Ostern zu "taufen". :)

Die Lokomotive des "Refresh-Express" leider erst nach Ostern in ein Zebra verwandelt. Airbrush-Profi Stephan Beutler benötigt dazu einfach etwas wärmere und vor allem trockenere Verhältnisse.

Die 12. Offizielle Schweizermeisterschaft im Tischhockey vom 1. April 2006 war für den STHV ein grosser Erfolg. Schnappschüsse zu diesem Event findest Du hier.

Tierisches


Die Geburt von Wattusi-Muni "Jambo", am 3. April 2006 hat uns riesig gefreut. Jambo wird an Ostern erstmals den Geburtsstall verlassen und sich unserer Watussi-Herde im Freien anschliessen.

Die beiden Rotnacken-Wallaby-Babys werden den Beutel der Mutter auch bald verlassen und sich unseren Besuchern hoppelnd präsentieren. Das blinde, taube und nackte Junge wiegt bei der Geburt weniger als 1 gramm !!! und hat noch unfertige Hinterbeine. Es kriecht ohne Hilfe der Mutter innerhalb weniger Minuten von der Geburtsöffnung in den Beutel und findet dort mittels seines Geruchs- und Tastsinnes eine der vier Zitzen. Daran saugt es sich für mehr als ein halbes Jahr fest...

Zwecks Blutauffrischung und Nachzuchts-Ambitionen hat Serval-Männchen "Filou" eine neue Partnerin erhalten. "Selina" ist am 1. April 2006 zu uns gestossen und wurde von "Filou" sehr gut akzeptiert. Keine Selbstverständlichkeit, da Serval als reine Einzelgänger gelten und sich in der Wildnis nur zur Paarung "treffen".


Nemo’s Erlebnisbar


Das Blues - Konzert von Blues Balls in Nemo´s Erlebnisbar vom Samstag, 8. April 2006 war ein tolles Ereignis und Blues-Anhänger jeden Alters waren begeistert. Pictures zu diesem Event sind hier ersichtlich.

Am Samstag, 22. April 2006 empfangen wir die international bekannte Gruppe Frank Barth & the blue step walkers, die Band, die sich dem Blues, R&B und Soul verschrieben hat in Nemo´s Erlebnisbar. Der in Klassik & Jazz ausgebildete Gitarrist & Sänger, Frank Barth (FRA) überzeugt mit seiner gefühlvollen & ausdrucksstarken Stimme. Sein variantenreiches, filigranes Finger-picking auf der akustischen, wie auch auf den elektrischen Gitarren, fasziniert von warmer bis glasklarer Intensität. Begleitet wird er durch Nik Works (SUI) am Bass und Billy La Pietra (USA) an den Drums. Mehr Infos zu diesem Event erfährst du hier.

Am Samstag, 13. Mai 2006 spielt die Berner Mundart-Formation BarFuess zum zweiten Mal im Seeteufel. Soviel sei vorweggenommen, "BarFuess" sollte man sich nicht entgehen lassen, darum schon jetzt der Konzerthinweis. Mehr im nächsten Newsletter oder hier.

Wie bis anhin wird jeden Donnerstag Abend zwischen 20 und 21 Uhr abwechslungsweise entweder Sumo-Ringen oder Limbo-Dance durchgeführt. Bei beiden Events kannst Du selbstverständlich mitmachen und mit Freunden / Freundinnen jede Menge Spass haben. Weitere Informationen dazu findest Du hier.

Freitags und Samstags sind jeweils unsere DJ´s (Mr. Dj Pit, Dj Dänu S. und DJ Flame) im Einsatz und spielen Hits aus den 70ies - heute.

Karaoke-Nights, Harley-Testfahrten und Familiendisco im Tier- & Erlebnispark Seeteufel ... interessante Events in naher Zukunft, auf die wir im nächsten Newsletter detaillierter eingehen werden.

Liebe Gruess und e gueti Zyt
Stefan Steiner


Dies war der Seeteufel Newsletter für den Monat April 2006. Der nächste Newsletter wird voraussichtlich Anfang Mai erscheinen - wir danken Dir für Deine Treue und wünschen Dir eine gute Zeit - bis bald.




Zurück Druckansicht

Next Events


Leider keine Konzerte / Abend-Events mehr ...
Anlässlich der Saison-Eröffnung 2011 haben wir beschlossen, bis auf weiteres keine Abendveranstaltungen wie Konzerte oder sonstige Events durchzuführen und uns voll und ganz aufs Tagesgeschäft im Tier- und Erlebnispark zu konzentrieren.

Die Familie Steiner und die ganze Seeteufel-Crew danken allen Bands und Künstlern, die uns während über 6 Jahren die "Ehre erwiesen haben" und sowohl unseren Gästen als auch uns selbst unvergessliche Konzert-Momente beschert haben, von ganzem Herzen. Merci viu viu mau!!!

1. Januar 2018